Aktionen

Flyer zum 1.Mai erschienen: „Prekäre Arbeit gehört nicht eingedämmt, sie muss abgeschafft werden!“

Der Gewerkschaftliche Aktionsausschuss „Keine prekäre Arbeit und tariflose Bereiche im Verantwortungsbereich des Landes Berlin“ (GA) wird sich auch in diesem Jahr aktiv am 1.Mai beteiligen. Wir rufen alle Kolleginnen und Kollegen auf, sich an der Demonstration (ab 10 Uhr) und an der Kundgebung (ab 12 Uhr) des DGB teilzunehmen. Der…

Weiterlesen

1. März, 8 Uhr: Unterstützt die Vivantes Kolleginnen und Kollegen!

Der Vivantes-Aufsichtsrat tagt am 01.03.2017, um seine Strategie für die nächsten Jahre zu planen! Unterstützt die Vivantes-KollegInnen am 1. März 2017 von 8-10 Uhr bei der Vivantes Zentrale, Aroser Allee 72, 13407 Berlin Unsere Aussagen zur Strategieplanung sind klar: Analyse: Personalnotstand, Tarifflucht, Ausgliederungen Strategie: Mehr Personal, TVöD für alle, Rückführung…



Lehrbeauftragte: Für Daueraufgaben müssen Dauerstellen geschaffen werden! Petition gestartet

Die neue Regierungskoalition hat sich in ihrer Koalitionsvereinbarung zum Ziel gesetzt, „einen Paradigmenwechsel in der Personalpolitik an den Berliner Hochschulen einzuleiten“. Für Daueraufgaben sollen Dauerstellen geschaffen werden. Die Mindesthonorare für Lehraufträge sollen erhöht und der Anteil der Lehraufträge, die nicht dem Wissenstransfer aus der Praxis dienen, zugunsten regulärer Arbeitsverhältnisse gesenkt…


Tariflohn-Kundgebung am 6. Dezember 10-13 Uhr, Druckwerkstatt, Haus Bethanien, Mariannenplatz

Die Belegschaft des Kulturwerks fordert das Land Berlin und die für die Kultur Verantwortlichen auf, die Zuwendung für die Gehälter der Kulturwerk GmbH um 270.000 Euro pro Jahr zu erhöhen. Das Kulturwerk hat für seine Beschäftigten den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder TVL hinsichtlich der nichtmonetären Regelungen übernommen….


5. Oktober: Aktion der Honorarlehrkräfte am Weltlehrertag 2016

HonorardozentInnen werden mit einer Protestaktion am Mittwoch, 5. Oktober 2016, 14:00 – 15:30 Uhr am Brandenburger Tor, anschließend Demozug vorbei am Bundestag bis zum Kanzleramt, deutlich machen, dass sie nicht länger wie Lehrkräfte zweiter Klasse behandelt werden wollen. Ihre gemeinsamen Ziele schließen an international vereinbarte Grundsätze zum Schutz von LehrerInnen…


1. Mai-Kundgebung des DGB: Im Zeichen des Kampfes gegen Tarifflucht, prekäre Beschäftigung und Entlassungen

Sehr viele Kolleginnen und Kollegen haben an der 1.Mai-Kundgebung in Berlin teilgenommen, um ihren Forderungen eine Stimme zu geben. Die Vorsitzende des DGB Berlin-Brandenburg, Doro Zinke, holte die KollegInnen des Gewerkschaftlichen Aktionsausschusses „Keine prekäre Arbeit und tariffreie Bereiche im Verantwortungsbereich des Landes Berlin“, sowie die KollegInnen von Nokia, die von…



Kundgebung der Beschäftigten des Botanischen Gartens am 21. April 2016

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,   wir möchten Dich recht herzlich einladen, mit den Beschäftigten des Botanischen Gartens die Kuratoriumssitzung der Freien Universität zu besuchen. Die Entscheidung des Kuratoriums hat weitreichende Auswirkungen für die Beschäftigten und deren beruflichen Zukunft! Tagesordnungspunkte: Tarifstreit im Botanischen Garten (Vorlage 266/2016) Wahl…