TVöD/TV-L (Flächentarifvertrag)

4. Mai 2018: Aufruf zum gemeinsamen Aktionstag „TVöD / TV-L für Alle! Schluss mit prekärer Arbeit!“

12 Uhr: Kundgebung der Musikschullehrer*innen und VHS-Dozent*innen. „Dem Senat den Marsch blasen“. Senatsverwaltung für Finanzen, Klosterstraße. Achtung: Delegationen aus anderen Bereichen sind ausdrücklich willkommen! 14:30 Uhr: Auftaktkundgebung der studentischen Beschäftigten der Berliner Hochschulen (TV Stud) am Robert Koch Platz (Campus Nord) mit anschließendem Demonstrationszug zum Brandenburger Tor. 16 Uhr: Gemeinsame…

Weiterlesen

Erste Streiks der studentischen Beschäftigten in Berlin seit 32 Jahren

„Wir fordern einen Stundenlohn von 14,00 €“ „Wir fordern eine Bindung des TV Stud an die Lohnsteigerungen des TV-L“ Da die Berliner Hochschulen nach den ersten Demonstrationen und Warnstreiks, an denen sich mehr als 1.000 studentische Beschäftigte beteiligten, kein Entgegenkommen zeigten, planen die Gewerkschaften ver.di und GEW im Sommersemester weitere…


T&M GmbH / Deutsches Technikmuseum: Vor dem Durchbruch – TV-L in vollem Umfang

Nach über 10 Jahren Arbeitskampf hat es nun endlich geklappt, wenn das Abgeordnetenhaus im Haushaltsentwurf keine tiefen Einschnitte vollzieht, bekommen die MitarbeiterInnen ab 01.01.2018 in vollem Umfang den TV-L, genauso wie auch alle MitarbeiterInnen des Mutterunternehmens „Stiftung Deutsches Technikmuseum“. Vor ca. 10 Jahren sah das noch gänzlich anders aus: Die…


Tariflohn-Kundgebung am 6. Dezember 10-13 Uhr, Druckwerkstatt, Haus Bethanien, Mariannenplatz

Die Belegschaft des Kulturwerks fordert das Land Berlin und die für die Kultur Verantwortlichen auf, die Zuwendung für die Gehälter der Kulturwerk GmbH um 270.000 Euro pro Jahr zu erhöhen. Das Kulturwerk hat für seine Beschäftigten den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder TVL hinsichtlich der nichtmonetären Regelungen übernommen….